Die Fachhochschule Graubünden ist eine interdisziplinäre und innovative Hochschule mit persönlicher Atmosphäre. Wir bilden über 2000 Studierende zu verantwortungsvollen Fach- und Führungskräften aus. Mit unserer angewandten Forschung generieren wir Wissen und Lösungen für die Gesellschaft. Als Arbeitgeberin fördern wir die Chancengleichheit und Vielfalt. Zur Verstärkung unseres Informatik-Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

IT-Projektleiter/in (80 - 100 %)

im Bereich Business Applications
In dieser Funktion leiten Sie Projekte von der Konzeption, Umsetzung, Einführung, Schulung bis hin zum Betrieb. Sie analysieren Gesamtzusammenhänge von Businessprozessen, erkennen Digitalisierungs- und Automatisierungspotenzial und prägen den Ausbau der Systemlandschaft entscheidend mit. Ausserdem wirken Sie in Projekten und Arbeitsgruppen zur Weiterentwicklung von Prozessen sowie Geschäftsapplikationen mit und übersetzen Business-Anforderungen in Prozess- und IT-Systemanpassungen. Sie beraten unsere Institute und stellen sinnvolle Lösungen im Rahmen der bestehenden Systemlandschaft sicher.
Ihr Profil
  • Hochschulabschluss im Bereich der Wirtschaftsinformatik
  • Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denken
  • Erfahrung in organisationsübergreifenden Projekten im Bereich der Digitalisierung
  • Selbständige und eigenverantwortliche Persönlichkeit
  • Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
Wir begeistern Sie mit
  • Interessanten und innovativen Projekten
  • Einem bestens eingespielten und kollegialen Team
  • Einem abwechslungsreichen und entwicklungsfähigen Aufgabengebiet
  • Unserer Unterstützung in der persönlichen Weiterentwicklung
  • Attraktiven Anstellungsbedingungen und vielen Sport- und Kulturangeboten
Für Auskünfte steht Ihnen Christian Giger, Leiter Abteilung Informatik, gerne zur Verfügung: Telefon +41 81 286 24 95.
counter-image