Als agile Hochschule setzt die Fachhochschule Graubünden auf dynamisches Denken und proaktives Handeln. Wir bilden über 2300 Studierende zu hochqualifizierten und verantwortungsvollen Persönlichkeiten aus. Unsere Lehre und Forschung sind interdisziplinär und orientieren sich an praktischen Herausforderungen in Wirtschaft und Gesellschaft. Als Arbeitgeberin fördern wir die Chancengleichheit und Vielfalt. Zur Verstärkung unseres Teams im Institut für Data Analysis, Artificial Intelligence, Visualization and Simulation (DAViS) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine:n

Wissenschaftliche:n Projektmitarbeiter:in «Computational and Data Science»

Assistenz der Studienleitung (80 - 100 %)
Als Assistenz der Studienleitung kennen Sie sich rund um die Themen der Informatik und künstlichen Intelligenz aus und sind zusammen mit der Studienleitung für den Verkauf und die Vermarktung des Studienangebotes «Computational and Data Science» zuständig. Sie wirken bei der Planung und Organisation des Studiengangs mit, beraten und betreuen Studierende und sorgen für reibungslose Abläufe innerhalb des Studienbetriebs. Sie sind verantwortlich für das Students Social Media Team sowie für die Organisation und Durchführung von verschiedenen Veranstaltungen. Dabei fungieren Sie als Schnittstelle von verschiedenen internen und externen Anspruchsgruppen. Abhängig von den eigenen Interessen und Vorkenntnissen besteht die Möglichkeit, sich ergänzend in Forschung und/oder Lehre einzubringen.
Ihr Profil
  • Bachelorstudium in einem technischen Bereich (wie z.B. in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Computational and Data Science, Digital Business Management oder rechnergestützte Wissenschaften)
  • Technisches Verständnis
  • Flair für Vertrieb und Marketing
  • Kommunikative Persönlichkeit mit organisatorischem Talent
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Studierenden und Dozierenden
Wir begeistern Sie mit
  • Unserem dynamischen Teamspirit und unserer persönlichen Atmosphäre
  • Einem abwechslungsreichen und innovativen Arbeitsumfeld
  • Jährlich drei Wochen Zeitguthaben für die persönliche Weiterbildung
  • Der Möglichkeit, berufsbegleitend ein Masterstudium oder andere Weiterbildungen zu absolvieren 
  • Modernen Anstellungsbedingungen und vielen Sport- und Kulturangeboten
Die Stelle ist auf drei Jahre befristet mit der Option auf Verlängerung. Für Auskünfte steht Ihnen Prof. Corsin Capol, Studienleiter BSc Computational and Data Science, gerne zur Verfügung: Telefon +41 81 286 37 63 oder corsin.capol@fhgr.ch.
counter-image